11. Februar 2012 16:34
Hallo Interessengemeinschaftsmiling smiley,

ich will in naher Zukunft von BMW auf DB wechseln und hab mich voll in einen 200D oder 240D verliebt,und habe natürlich Fragen über Fragen.Was sind denn zum Beispiel die typischen Rostprobleme,außer Radläufe und Türen,wie ist denn der Zustand der Wagenheberaufnahmen und der Schweller bei ein 123ér der älter als Bj.82 ist,gibt es dort viel Ärger? Ich musst auch schon viele Köpfe wechseln weil sich ein Riss zwichen Außlassventil und Vorkammer gebildet hatt,das waren allerdings immer 5 Zylinder Diesel,ist das auch ein bekanntes Problem bei den 4 Zylinder 200D und 240D? Gibt es allgemein Ratschläge vorm Kauf die man unbedingt beachten muss? Ich danke euch schon mal im Vorraus.

Gruß
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Kauberatung,danke

PeterLustig 2602 11. Februar 2012 16:34